Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise zu Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Ich stimme zu

Solides Projektmanagement

Implementierung in Absprache mit unseren Partnern

Unser Projektmanagement basiert auf dem stabilen, international anerkannten Tool PRojects IN Controlled Environments 2 (PRINCE2). Diese Methodik deckt das Management, die Kontrolle und die Organisation eines Projektes ab. Es besteht aus sieben Prozessen: Projektbeginn, Einleitung des Projektes, Ausrichtung des Projekts, Phasenkontrolle, Kontrolle der Phasengrenzen, Management der Produktlieferung und Abschluss des Projektes. Diese solide Methodik gibt Ihnen die Gewissheit, dass Ihr Projekt gemäß den anerkannten Standards betreut wird.

Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen, damit unsere gemeinsamen Pläne alle Aufgaben abdecken, die vor der Inbetriebnahme von GLIMS abgeschlossen sein müssen. In allen Phasen der Bereitstellung, von der Initiierung über die Konfiguration und den Systemtest bis zum Wirkbetrieb geben wir Ihnen eine einzige Anlaufstelle an die Hand, die für die Sicherstellung der rechtzeitigen Lieferung durch das Team von MIPS, für Qualität und Kundenzufriedenheit verantwortlich ist.

Nach der erfolgreichen und strukturierten Rollout-Phase unserer Produkte gewährleisten wir eine sachgemäße Übergabe an unser Supportteam, das von dem Zeitpunkt an Ihre Anlaufstelle für alle systembezogenen Fragen wird.

Christophe Vandenabeele, Laborleiter im Krankenhaus AZ Alma in Eeklo, Belgien, über das gerade abgeschlossene GLIMS Projekt in seinem Labor: "Das Projekt wurde nicht nur zeitgerecht, sondern auch unter dem geplanten Budget abgeschlossen, und das Ergebnis war außergewöhnlich gut, besonders angesichts der Größe und Komplexität des Projekts."

Lesen Sie mehr: