Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Hinweise zu Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Ich stimme zu

Finanzmanagement

Das Billing-Modul von GLIMS unterstützt alle Ihre Aufgaben hinsichtlich Tarifgestaltung und Rechnungsstellung

Die Rechnungsstellung variiert erheblich zwischen den einzelnen Ländern und die Rechnungsstellung klinischer Labors ist sehr reglementiert. Private klinische Labors müssen sich mit der Rechnungsstellung für Patienten, Ärzte und Versicherungsunternehmen befassen. Krankenhauslabors senden jedoch oft lediglich die Rechnungsinformationen zum Krankenhausinformationssystem (HIS), das dann die Rechnungsstellung vornimmt. Bestimmungen über die Mehrwertsteuer sind auch länderspezifisch.

Alle Labors, private und Krankenhauslabors, gleich in welchem Land, benötigen eine Fakturierungslösung mit der Flexibilität und der Fähigkeit, ihre jeweilige Situation zu berücksichtigen. GLIMS Billing ist genau für diese Aufgabe konzipiert worden.

GLIMS Billing basiert auf unserem Laborinformationssystem von GLIMS, dem meistbenutzten Laborinformationssystem in Europa. Es wurde konzipiert, um gleichzeitig alle unterschiedlichen und variierenden Ansprüche zu erfüllen.

Diese allgemeine Rechnungslösung setzt neue Maßstäbe hinsichtlich der Flexibilität. Sie unterstützt die Tarifgestaltung, z. B. die aktuelle Preis- und Verbindlichkeitenkalkulation für die verschiedenen Labordienste. Es verarbeitet auch sämtliche Fakturierungsaufgaben, die alles von der Erstellung elektronischer und Papierrechnungen bis zur Zahlungseingangskontrolle abdecken.

MERKMALE

  • Unterstützung und Standardisierung von Tarifgestaltung und Rechnungsstellung
  • Konzipiert, um länderspezifische Erfordernisse zu erfüllen
  • Automatisierung von wiederkehrenden Aufgaben
  • Einheitlichkeit und sehr einfache Handhabung
  • Flexibilität und Konfigurabilität

NUTZEN

  • Zeitersparnis und Optimierung der Betriebsqualität
  • Unterstützt Ihr Labor bei der Einhaltung von Bestimmungen und internen Anforderungen

WISSENSWERTES

Jedes Land hat seine eigenen Besonderheiten in Bezug auf die Rechnungsstellung bei Labors. In Deutschland z. B. führen Laborgemeinschaften Routinetests für die Ärzte durch, diese Tests werden dem Arzt direkt berechnet. In Frankreich sind die Apotheken an der Rechnungsstellung beteiligt.