Project Engineer GLIMS (m/w)

MIPS ist Partner und Leistungserbringer im Gesundheitswesen. Seit über 30 Jahren entwickeln wir hochwertige IT-Lösungen und Dienstleistungskonzepte. Unsere Softwarelösungen werden europaweit in Laboratorien, Krankenhäusern und weiteren Gesundheitseinrichtungen eingesetzt.

Sie lieben Erfolg. Sie lieben Leistung. Sie möchten Teil eines motivierten Teams werden.

Zur Verstärkung unseres Projektteams in Eltville bei Wiesbaden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Project Engineer (m/w)

für die Installation von Laborsoftware sowie Erbringung der zugehörigen Dienstleistungen wie Beratung und Schulung der Kunden.

Die Projekte werden i.d.R. bei Kunden in Deutschland durchgeführt, vereinzelt auch im europäischen Ausland, und sind mit Reisetätigkeit verbunden. 

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Durchführen von Softwareinstallation, Konfiguration der Laborsysteme, Integration der Software in den Laborablauf (Abbildung der Tagesroutine), Durchführung von LIS-Implementierungsprojekten (Schwerpunkt GLIMS).
  • Leitung und Durchführung von kleinen Projekten oder Teilprojekten
  • Unterstützung des Projektmanagers als Projektmitarbeiter in komplexen Einführungsprojekten
  • Für unsere Kunden sind Sie zentraler Ansprechpartner für funktionelle Fragen in Implementierungsprojekten
  • Durchführung von Kundenschulungen
  • Unterstützung der Kunden bei der Optimierung von Arbeitsabläufen
  • Interne und externe Schnittstelle zwischen z.B. Kunde und Entwicklungsabteilung
  • Organisation und Durchführung von Übergaben (intern wie extern) im Rahmen der Projektdurchführung
  • Sie bauen eine gute Kundenbeziehung auf und pflegen diese. Ihr Ziel ist eine hohe Kundenzufriedenheit.

 Ihre Erfolgsfaktoren

  • KonstruktiveTeamarbeit.
  • Eigenverantwortliches Handeln. Sie übernehmen die Verantwortung für Ihre Aufgaben (Projektberatung, Teilprojektleitung, etc.) und haben zum Ziel, dass der Kunde mit dem Ergebnis Ihrer Arbeit zufrieden ist.
  • Eigeninitiative. Sie ergreifen Initiative, wenn es darum geht, Vorschläge zur Produktoptimierung zu unterbreiten, oder wenn es um die Optimierung von Prozessen in Unternehmen oder in der Projektdurchführung geht. Ihr Ziel entspricht dem unseren: stetige Verbesserung.

Ihr Profil

  • Sie sind ausgebildete(r) MTLA, vorzugsweise in leitender Position (oder vergleichbar, z.B. mit verantwortlichen Aufgaben betraut). Sie haben Erfahrung in der Einführung von Laborinformationssystemen, entweder als Labormitarbeiter oder als Mitarbeiter eines Softwareanbieters. Wir setzen auf praktische Erfahrung.
  • Sie haben mindestens 2 Jahre Erfahrung mit den Abläufen und der Organisation in Laboratorien
  • Von Vorteil wäre, wenn Sie bereits Erfahrungen als Projektleiter oder in anderer verantwortlicher Rolle in einem medizinischen Labor gesammelt haben.
  • Sie sind in der Lage, in englischer Sprache sicher zu kommunizieren, in Wort und Schrift.
  • Sie handeln und denken unternehmerisch. Ihr Antrieb ist, die richtige Lösung zu finden und Ihr Auftreten ist stets kundenorientiert und verbindlich.
  • Sie arbeiten strukturiert und methodisch.
  • Sie wollen Ergebnisse und zögern nicht, auch Aufgaben außerhalb Ihres Kerngebietes durchzuführen, wenn dies im Sinne des Unternehmens ist.
  • Sie arbeiten gerne in einem kleinen, schnell wachsenden Team, in dem Kreativität, eigenverantwortliches Handeln, Offenheit, Initiative und Spaß an der Arbeit als Werte gelten.

Unser Angebot

  • Ein sicherer, unbefristeter Arbeitsplatz in einem expandierenden Unternehmen
  • Anspruchsvolle Aufgaben in einem professionellen Umfeld
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
  • Eine leistungsgerechte Vergütung sowie individuelle Weiterbildungsangebote

Darüber hinaus bieten wir unseren Mitarbeitern eine Vielzahl an Zusatzleistungen. Hierzu zählen eine betriebliche Altersvorsorge und das Programm "Betriebliche Gesundheitsförderung" mit Maßnahmen in den Bereichen Bewegung, Ernährung und Prävention. Für das leibliche Wohl sorgen unsere Kantine, regelmäßige Obsttage, kostenfreier Tee, Kaffee und Wasser.

Mit Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen unterstützen wir unsere Mitarbeiter dabei, sich effizient und effektiv auf zukünftige Herausforderungen vorzubereiten.

Sie fühlen sich angesprochen und wollen Teil unseres Teams werden? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des möglichen Eintrittstermins.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Matthias Bach per E-Mail an personalabteilung@mips.be.

MIPS Deutschland GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Im Kappelhof 1, 65343 Eltville
E-Mail: personalabteilung@mips.be